BNP AM

Der nachhaltige Investor für eine Welt im Wandel

Aktualisierung der Fonds-Zeichnungen

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass aufgrund der Anforderungen der EU-Verordnung 833/2014, welche durch die Verordnung (EU) 2022/328 vom 25. Februar 2022 angepasst wurde, ab dem 12. April 2022 Verwaltungsgesellschaften von Fonds keine Zeichnungen mehr akzeptieren dürfen, sofern diese von russischen/weißrussischen Staatsangehörigen oder natürlichen Personen mit Wohnsitz in Russland/Weißrussland oder von juristischen Personen, Körperschaften oder Einrichtungen in Russland oder Weißrussland getätigt werden. Dies gilt nicht für Staatsangehörige eines EU-Mitgliedstaats oder natürliche Personen mit einer befristeten oder unbefristeten Aufenthaltserlaubnis in einem EU-Mitgliedstaat.

Diese Beschränkungen gelten entsprechend auch für alle Zeichnungen von Fonds, deren jeweilig Verwaltungsgesellschaft der BNP PARIBAS ASSET MANAGEMENT-Gruppe angehören und sind entsprechend auch von unseren Geschäftspartnern, wie unsere Vertriebspartner, anzuwenden.